SPD Hemer

20.06.2017 in Ratsfraktion

Antrag barrierefreier Zugang

 

Nachdem bei der letzten Ratssitzung ein Rollstuhlfahrer nicht in die Aula gelangen konnte, stellt die SPD Fraktion folgenden Antrag an die Verwaltung:

Barrierefreier Zugang zu Ratssitzungen

 

 

Sehr geehrte Herr Bürgermeister Heilmann,

 

die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hemer stellt hiermit folgenden Antrag:

 

Der Rat der Stadt Hemer tagt zukünftig nur noch in barrierefreien Räumlichkeiten. Dazu sind schnellstmöglich (kostengünstige) Lösungen zu finden.

 

Begründung:

Die Aula des Friedrich-Leopold-Woeste-Gymnasiums ist nicht barrierefrei erreichbar. Es geht nicht, dass der Rat der Stadt Hemer an einem Ort tagt, der für Menschen mit Behinderungen nicht zugänglich ist. Deshalb sind alternative Lösungsvorschläge zu entwickeln. Dazu können andere Sitzungsräume in Hemer oder auch bauliche Veränderungen beim Zugang zur Aula des Gymnasiums gehören.

 

 

10.05.2017 in Familie und Jugend

Leistungsorientierte Vergütung der Tagespflege

 
Sehr geehrter Herr Bürgermeister,

die Fraktion der SPD im Rat der Stadt Hemer stellt hiermit folgenden Antrag:

Die SPD Fraktion im Rat der Stadt Hemer beantragt die Aufnahme des Tagesordnungspunktes „Leistungsorientierte Vergütung der Kindertagespflege“ in die nächste Sitzung der Kinder- und Jugendhilfeausschuss. Die Verwaltung wird zudem beauftragt in der Sitzung Beispiele aus anderen Kommunen vorzustellen und über Erfahrungen zu berichten. 
 

09.05.2017 in Ortsverein

Gemeinsamer Antrag von SPD, CDU und FDP

 

Sehr geehrter Herr Heilmann!
Die o. g. Fraktionen stellen folgenden Antrag:

Die Verwaltung wird beauftragt, ein Konzept zu erarbeiten, wie zeitnah auf dem Grundstück der Freiwilligen Feuerwehr Deilinghofen/Grundschule Deilinghofen eine nennenswerte Anzahl von zusätzlichen PKW-Parkplätzen geschaffen werden kann.

 

 

07.04.2017 in Ortsverein

Hoher Besuch beim Jahresempfang der SPD Hemer

 
Justizminister Kutschaty begrüßt David Fuchs als Neumitglied

Beim Jahresempfang der SPD konnte sich Ortsvereinsvorsitzender Thomas Fischer über viele geladene Gäste freuen: Bundestagsabgeordnete, Landtagsabgeordnete und sogar ein Minister fanden den Weg in die Gaststätte Mettgenpin. Für den NRW Justizminister  Thomas Kutschaty war es der erste Besuch in Hemer. Ganz fasziniert war er von der großen Gästeschar, die einen Querschnitt durch das gesellschaftliche Leben in Hemer wiederspiegelt. Kein Kind zurücklassen, das ist nach wie vor ein zentrales Thema für die SPD. „Wir müssen uns um die Kinder kümmern, mehr Betreuungsplätze anbieten, denn wer sich vernachlässigt fühlt, kommt auf dumme Gedanken.“ Die Jugendkriminalität sei wegen verbesserten Nachmittagsangeboten deutlich zurückgegangen, so der Justizminister.

 

21.03.2017 in Ratsfraktion

SPD Fraktion zu Gast bei den Verpackungsprofis der Firma Schulte Verpackungssysteme

 
Ratsfraktion vor Ort. Ein herzliches Dankeschön nochmals an Herrn Engelbert Schulte für die freundliche Aufnahme

Deutschland ist das Exportland und NRW ist der Logistikstandort Nr. 1. Das freut natürlich Engelbert Schulte, der die Ratsfraktion der SPD zu einer Betriebsbesichtigung eingeladen hatte. Hier gibt es viel zu tun und das freut nicht nur Engelbert Schulte sondern auch seine 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr.

 

 

Guck mal, wer da guckt:

Besucher:261017
Heute:26
Online:1
 

Mitmachen statt weggucken

Jetzt Mitglied werden

 

Für uns in Berlin

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

 

Für Hemer in Brüssel

Zur Internetseite von Birgit Sippel

 

Neuigkeiten

20.06.2017 09:41 Zeit für Investitionen. Zeit für gerechte Steuern.
Deutschland ist ein starkes Land. Die Wirtschaft wächst und die Beschäftigungslage ist gut. Damit das so bleibt, müssen wir heute investieren. Und: Wir müssen dafür sorgen, dass alle am Wohlstand teilhaben. Unter den Industrieländern hat Deutschland eine der schlechtesten öffentlichen Investitionsquoten. Wir als Sozialdemokratie wollen unser Land modernisieren und Geld für unsere Kinder, für eine

20.06.2017 08:40 Arbeit 4.0 – Uns geht es um sichere und gute Arbeit
Arbeit 4.0 ist die zentrale Zukunftsherausforderung für die Arbeitswelt, unseren Sozialstaat, die Wirtschaft und jeden Einzelnen. Der Wandel hat bereits begonnen – wir sind mitten drin. Die SPD-Bundestagsfraktion hat heute auf einer Konferenz mit rund 300 Gästen die Herausforderungen und Perspektiven diskutiert. Unter den Experten waren unter anderem Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries, DGB-Chef

19.06.2017 18:37 Verbesserungen für Kinder und Jugendliche in Sichtweite
Heute fand im Deutschen Bundestag eine Anhörung zum Entwurf eines Kinder- und Jugendstärkungsgesetz statt. Die SPD-Bundestagsfraktion bedankt sich bei den Sachverständigen und sonstigen Interessierten für die zahlreichen Stellungnahmen. Es spricht vieles dafür, jetzt gezielte Verbesserungen für Pflegekinder und ihre Familien, beim Kinderschutz und bei der Heimaufsicht auf den Weg zu bringen. „Die Anhörung hat bestätigt,

Ein Service von websozis.info