Header-Bild

SPD Hemer

Jusos

 

Hi und willkommen bei den Jusos. Wir gestalten unsere Umwelt.

  • Wolltest du nicht schon immer mal was verändern?
  • Ist dir deine Stadt zu öde und deine Schule könnte besser ausgestattet sein?
  • Hast du nicht auch manchmal das Gefühl, keinen Einfluss auf deine Zukunft nehmen zu können?

 

Bei uns kannst du das! Bring dich aktiv ein und setze deine Ideen um. Bei uns ist Politik nicht öde und unverständlich, denn wir kümmern uns auch um Themen, die die Jugend, und damit auch dich betreffen.
Hilf mit, die Welt so zu gestalten wie du sie gern hättest und beginn doch in deiner Stadt. Zudem kannst du bei uns auch viele nette Leute kennen lernen. Wir haben viel Spaß und gestalten noch dazu aktiv mit. Bring deine Stimme ein, denn nur wenn du dich beteiligst, wirst du auch gehört. Falls du Interesse hast, melde dich doch einfach mal bei uns, wir helfen gern und geben weitere Infos.

Du kannst uns auf vielen Wegen erreichen:

Facebook: https://www.facebook.com/jusohemer


E-Mail: maximilianstrehl@t-online.de


oder direkt bei SPD Hemer Kontakt :
 

Wir freuen uns auf dich!

Deine Jusos aus Hemer

Hier findest Du einige unserer Ziele !

Der Vorstand stellt sich vor:

Vorsitzender:                Maximilian Strehl

Stellvertreter:                Markus Sprenger, Niklas Rittinghaus

Internetbeauftragte:      Marlene Hugo

Pressesprecher:           Markus Sprenger 

Schriftführer:                 Niklas Rittinghaus

 

 

Guck mal, wer da guckt:

Besucher:261017
Heute:85
Online:1
 

Unsere Landtagsabgeordnete

www.inge-blask.de

 

 

Mitmachen statt weggucken

Jetzt Mitglied werden

 

Für uns in Berlin

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

 

Für Hemer in Brüssel

Zur Internetseite von Birgit Sippel

 

Neuigkeiten

21.05.2019 14:18 Strache-Video zeigt: Rechtspopulisten sind Meister der Mauschelei
Für Carsten Schneider zeigen die Enthüllungen in Österreich nur die wahre Haltung der Rechtspopulisten zum Rechtsstaat. Auch in Deutschland habe die AfD endlich ihren eigenen Spendenskandal aufzuklären. „Statt diesen Ausverkauf des Rechtsstaates zu verurteilen, verharmlost die AfD den Vorgang. Jörg Meuthen bewertet das Verhalten des österreichischen Vize-Kanzlers als „singulären Fehltritt“ und kündigt auch für die Zukunft eine enge Zusammenarbeit mit

21.05.2019 14:16 Katja Mast zu Altmaier/EuGH-Urteil zu Arbeitszeiten
Eine Reanimation der Stechuhr ist nicht geplant Bundeswirtschaftsminister Altmaier will das EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung. prüfen. Für Katja Mast steht fest: Was im Sinne der Arbeitnehmer ist, sollte auch gesetzlich geregelt werden – ohne Rückkehr zur Stechuhr. „Es steht natürlich auch dem Bundeswirtschaftsminister frei, Urteile zu prüfen. Dennoch gehen wir davon aus, dass gesetzlich geregelt wird, was im

13.05.2019 09:33 Wir brauchen eine Pflegebürgerversicherung
Um den steigenden Kosten in der Pflegeversicherung zu begegnen, braucht Deutschland eine solidarisch finanzierte Bürgerversicherung, nicht mehr finanzielles Risiko, sagt die pflegepolitische Sprecherin der SPD-Fration. „Die wichtige Debatte über Verbesserungen für die Pflege wird immer stärker verbunden mit dem Ziel einer Pflegebürgerversicherung. Das hat die privaten Versicherer in helle Aufregung versetzt^, und prompt fordern sie mehr Kapitaldeckung.

Ein Service von websozis.info