Header-Bild

SPD Hemer

Bernhard Camminadi

Wahlbezirk 1 - Oesetalschule

Zur Person: Jahrgang 1948, verwitwet

Kontakt : Auf dem Schilk 1, 58675 Hemer Telefon: 12974

Beruf : Kaufmann / Prokurist / Geschäftsführer

Ehrenamt / Vereinsmitgliedschaften
Ehrenamtlicher Richter am Verwaltungsgericht Arnsberg 
Mitglied im Tennisclub  Weiss Blau Hemer
Mitglied im Förderverein Sauerlandpark Hemer e.V.
Mitglied  im BSV Hemer

Hobbies / Interessen:
Oldtimer, Tennis, Hunde, Segeln


 Politische Ämter und Schwerpunkte:

Stadt Hemer

  • Ratsmitglied
  • stellvertr. Bürgermeister
  • stellv. Vorsitzender im Ausschusses für öffentliche Einrichtungen (ZIM)
  • Mitglied im Sportausschuss
  • stellv. Vorsitzender im Haupt- und Finanzausschuss
  • stellv. Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss
  • Generalvertreter für alle Ausschüsse
  • Mitglied im Verwaltungsrat SIH

Märkischer Kreis   

  • Kreistagsabgeordneter
  • Mitglied des Kreisausschusses (Ehrenbeamter)
  •  Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Struktur und Verkehr
  • Mitglied des Ausschusses für Abfallwirtschaft, Umweltschutz und Planung
  • stv. Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuss
  • stv. Mitglied im Kulturausschuss

Vertretung des Kreises in Haupt- und Gesellschaftsversammlungen sowie in entsprechenden Organen an denen der Kreis beteiligt ist:

Hauptversammlung der RWE AG Essen 

GWS Altena 

Stellvertreter Abfallentsorgungsgesellschaft des Märkischen Kreises mbH

Stellvertreter Märkische Entsorgungsgesellschaft mbH

AMK Objektgesellschaft Verwaltung GmbH & Co KG 

 

Warum ich mich in der Kommunalpolitik / SPD engagiere:

  • nur Meckern geht nicht, mitmachen und sich einbringen ist gefordert
  • die Debatte und die Vermittlung politischer Ziele finde ich fast so wichtig, wie die richtigen politischen Ziele zu haben
  • Bürgernahes, auf das Wohl aller gerichtetes Handeln ist mir wichtiger als Geschäftsordnungsdebatten und juristische Haarspaltereien
  • Alle wichtigen Gedanken und Ideen sollten parteiunabhängig in die Entscheidungsprozesse des Stadtrates zum Wohle aller Bürger einfließen.

zurück zur: Kandidatenliste

zurück zur: Start-Seite

 
 

Guck mal, wer da guckt:

Besucher:261017
Heute:16
Online:1
 

Mitmachen statt weggucken

Jetzt Mitglied werden

 

Für uns in Berlin

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

 

Für Hemer in Brüssel

Zur Internetseite von Birgit Sippel

 

Neuigkeiten

13.11.2018 20:21 Europäische Batteriezellenfertigung – der Staat handelt, die Wirtschaft muss nachziehen
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat heute Fördermittel in Höhe von einer Milliarde Euro für die Ansiedlung einer Batteriezellenproduktion in Deutschland angekündigt. Dies ist erfreulich, um die Technologieführerschaft für die wichtigste Komponente der elektronischen Fahrzeuge im eigenen Land zu erhalten. Innovative Arbeitsplätze können so entstehen, eine Abhängigkeit von asiatischen Herstellern kann vermieden werden. „Elektrische

11.11.2018 19:30 Andrea Nahles beim Debattencamp „Wir werden Hartz IV hinter uns lassen“
Klar links profiliert eröffnet Andrea Nahles das SPD-Debattencamp. Die Forderung, Hartz IV zu überwinden steht dabei stellvertretend für die Grundrichtung, in die sie die Partei lenken will. Bündnispartner für ihren Kurs findet sie bei erfolgreichen linken Regierungschefs in Europa. Die SPD will Deutschlands Sozialstaat fit für die Zukunft machen. „Wir brauchen eine große, umfassende, tiefgreifende

11.11.2018 19:29 Das war das SPD-Debattencamp – Stark! Lebendig! Debattenfreudig!
Auf ihrem Debattencamp hat die SPD gezeigt, wie eine moderne linke Volkspartei aussieht: Leidenschaftlich, vielfältig. „Das Debattencamp steht für eine SPD, die Lust hat auf morgen“, sagte Andrea Nahles. Mutige Ideen, keine Frontalbeschallung, sondern echte Debatte und Dialog. Das war das erste SPD-Debattencamp. 3400 Gäste diskutierten innerhalb von zwei Tagen in mehr als 60 Sessions.

Ein Service von websozis.info