SPD Hemer

Mitgliederversammlung zum Thema Innenstadtentwicklung

Ortsverein


Gern folgte der technische Beigeordnete Christian Schweitzer unserer Einladung

Zu einem Gedankenaustausch mit dem Thema Innenstadtentwicklung haben wir den technischen Beigeordneten Christian Schweitzer eingeladen.

Wie geht es mit der Hemeraner Innenstadt weiter? Wie können leerstehende Geschäfte verhindert oder wieder vermietet werden?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Viele Ideen wurden aufgezeigt und ausführlich diskutiert. So wurde u. a. angeregt, eine gemütliche Aussengastronomie in der Innenstadt einzurichten, damit man auch nach Konzerten im Sauerlandpark, die auswärtigen Gäste in Hemer halten kann.

 

Auch das Ansiedeln eines Outletcenters wurde angeregt, doch auch schnell wieder verworfen. Die Kaufkraft soll nicht aus den übrigen Geschäften abgezogen.

 

Viele Bürgerinnen und Bürger tätigen mittlerweile ihre Einkäufe auch im Internet. Hier ist festzuhalten, dass jede Online-Bestellung den Einzelhandel vor Ort schwächt. Hier müssen wir entgegenwirken. Auch fehlt Hemer ein Elektromarkt, so die einhellige Meinung.

 

Auch weitere Bauprojekte für „Wohnen in der Innenstadt“ sind denkbar und wurden intensiv diskutiert.

 

Christian Schweitzer hat all unsere Ideen mit ins Rathaus genommen und wird sie auch dort vorstellen. Herzlichen Dank dafür!

 

 
 

Guck mal, wer da guckt:

Besucher:261017
Heute:42
Online:2
 

Unsere Landtagsabgeordnete

www.inge-blask.de

 

 

Mitmachen statt weggucken

Jetzt Mitglied werden

 

Für uns in Berlin

Zur Internetseite von Dagmar Freitag

 

Für Hemer in Brüssel

Zur Internetseite von Birgit Sippel

 

Neuigkeiten

21.06.2019 08:06 Bessere Löhne in der Pflege
Pflegekräfte verdienen Anerkennung und eine gute Bezahlung. Doch bislang wurden sie nur sehr gering – und sehr unterschiedlich – entlohnt. Das ändern wir jetzt. Mit dem „Gesetz für bessere Löhne in der Pflege“ sorgen wir dafür, dass Pflegerinnen und Pfleger endlich anständig bezahlt werden. Um einheitliche und bessere Löhne zu erreichen, hat das Bundeskabinett das

21.06.2019 08:04 Westphal/Poschmann zu Jahresbericht Bundesregierung zu Bürokratieabbau
Der Nationale Normenkontrollrat (NKR) kritisiert zu Recht die lückenhafte Anwendung der One-In-One-Out-Regel durch die Bundesregierung beim Bürokratieabbau. Der heute veröffentlichte Jahresbericht der Bundesregierung zu besserer Rechtsetzung und Bürokratieabbau 2018 zeigt: Wir brauchen bessere Ergebnisse beim Bürokratieabbau und E-Government in Deutschland und Europa. Die Absicht der Bundesregierung, stärker auf Praxistauglichkeit, Verständlichkeit und Wirksamkeit ihrer Vorschläge an

20.06.2019 13:06 Rolf Mützenich im Gespräch mit dem vorwärts
Der kommissarische SPD-Fraktionsvorsitzende Rolf Mützenich nimmt Stellung zur künftigen Arbeit der Fraktion, den wichtigsten Themen, die jetzt auf der Agenda stehen und wie er seine Rolle sieht. Das ganze Interview auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info